Bibliothekartag 2020 abgesagt – Bibcamp im November an der FHP findet statt – vielleicht digital?

Der 109. Bibliothekartag 2020, der eigentlich vom 26.5. – 29. 5. in Hannover stattfinden sollte, wurde abgesagt. https://bibliothekartag2020.de/

Das ist natürlich traurig, aber der aktuellen Corona-Situation geschuldet. Wir hätten gerne wieder auf dem Podium der Verbände über unsere Angebote an Studiengängen und berufsbegleitender Fernweiterbildung im Bereich Bibliothekswissenschaft und Informationswissenschaften berichtet. Derzeit wird vorsichtig überlegt, ob die Veranstaltung nicht in kleinerem Format und digital stattfinden könnte.

Am 13. und 14. November ist als viel kleinere Veranstaltung das Bibcamp an der FHP geplant. Infos, was ein Bibcamp ist: https://de.wikipedia.org/wiki/BibCamp (das Bibcamp ist ein BarCamp für Diskussionen über aktuelle Entwicklungen im Bibliothekswesen und Informationsmanagement).

Über Twitter gibt es die Infos zu dem BibCamp: https://twitter.com/bibcamp?lang=de

Unser Prof Hans-Christof Hobohm organisiert das Bibcamp in Potsdam und wir sind gespannt, ob es vielleicht tatsächlich eine innovative virtuelle Version geben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.