Schlagwort-Archive: FH Potsdam

BibCamp 2014 – Wo waren die FaMI?

Gut besucht war das diesjährige BibCamp 2014 an der FH Potsdam, welches unter dem Motto „Die digitale Gesellschaft“ stand. Neben den zahlreichen Sessions – u.a. „Apps in Bibliotheken“, „Informationskompetenz“, „Desing Thinking“ u.v.a.m. – thematisierte eine Session auch das Thema „Die Zukunft des BibCamp“.

BiBCampZwar stimmten alle TeilnehmerInnen dieser Session der Aussage, dass das aktuelle BibCamp auch wieder gut besucht sei, zu, auffallend war jedoch, dass kaum FAMI anwesend waren.

Woran lag’s?

Als Grund wurden u.a. die fehlende, zielgerichtete Ansprache der FaMI genannt. Hier hätte ein Post in der Facebook-Gruppe, verbunden mit einem deutlichen Hinweis warum sich das BibCamp auch für FaMI lohnt, wahrscheinlich zu mehr BesucherInnen geführt.  Auch eine Auflistung von Themen, die unter dem Schlagwort „Digitale Gesellschaft“ Gegenstand des BibCamps sind, könnte sich positiv auf die Besucherzahlen auswirken – wenngleich dies dem Geist der Unkonferenz ja eher widerspricht…

Smily

 

Ich kann nur jeder/m FaMI einen Besuch des nächsten BibCamps empfehlen. Das tolle an dieser Form der Zusammenkunft ist ja, dass jede/r eigene Themen unter dem Schlagwort vorschlagen kann und somit steht auch FaMI-nahen Themen nichts im Wege. Und Potsdam ist doch auch immer eine Reise wert, oder? 😉