Schlagwort-Archive: Archivgeschichte

Petra Rauschenbach: Einheitliche Ordnungs- und Verzeichnungsgrundsätze in der DDR. Nutzen für Theorie und Praxis

In ihrem Beitrag zum diesjährigen Brandenburgischen Archivtag ging Petra Rauschenbach (Bundesarchiv) auf die Geschichte der Einheitlichen Ordnungs- und Verzeichnungsgrundsätze der DDR und ihrer Hauptautoren ein. Sie verdeutlichte weshalb die OVG auch heute noch von großer Bedeutung für die Erschließungspraxis in deutschen Archiven sind.